Reifen angezündet

Unbekannte haben am Samstag um 19.46 Uhr in Bettringen in der Heidenheimer Straße einen Stapel Altreifen angezündet, die in einem Fahrsilo gelagert waren. Die Feuerwehren aus Bettringen und Schwäbisch Gmünd, die mit 35 Mann und 7 Fahrzeugen im Einsatz waren, hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Die Reifen waren in dem Silo ohne Erlaubnis des Besitzers wild abgelagert worden. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei unter 07171/358-0 zu melden. (Foto: privat)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: