POLIZEIBERICHT

Einbrecher wird gestört

Ellwangen-Eigenzell. Ein bislang unbekannter Täter hat zwischen Mittwochabend um 20 Uhr und Samstagnachmittag um 15.50 Uhr versucht, in einem im Westen Eigenzells gelegenen Wohngebiet über ein Fenster in das Innere eines Hauses zu gelangen. Zudem wurden an einem Lichtschacht die Halterungen durchtrennt und das Gitter herausgenommen. Ein weiteres Eindringen in das Gebäude gelang dem Täter nicht, da er laut Polizei vermutlich gestört wurde. Es entstand Schaden in Höhe von rund 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Ellwangen entgegen, Tel. (07961) 9300.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: