Frauenchor „Passione“ in Schorndorf

Seit Januar haben die Sängerinnen des „Gesang- und Musikvereins Cäcilia Iggingen“ an ihren fünf Musikstücken gefeilt. Gemeinsam mit den stets positiven Ermunterungen ihrer Dirigentin Olga Haußer gelangen beim „Festival der Jungen Chöre“ in Schorndorf dann auch die schwierigsten Passagen. Mit Unterstützung von Brigitte Schurr am Klavier und Daniel Haußer am Akkordeon begannen sie mit dem Lied „Solang man Träume noch leben kann“. Überwältigt durch den riesigen Applaus der Zuhörer, präsentierten sie voller Freude ihre übrigen einstudierten Lieder. (Foto: privat)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: