Sinnfälliges Zusammenspiel

Eine gelungenen Konzertsaison lebt vom sinnfälligen und klugen Zusammenspiel vieler Elemente, die sich gegenseitig befruchten, ergänzen und zu einem „Gesamtkunstwerk“ zusammenfügen. Das ist die Herausforderung, der sich das Sinfonieorchester des SWR Stuttgart für die Saison 2014/2015 stellt. Einen besonderen Akzent setzt Chefdirigent Stéphane Denève in dieser Saison mit der Musik des amerikanischen Komponisten John Adams. Man will sich seiner Kompositionsweise, die ihre Wurzeln in der „Minimal Music“ hat, in mehreren Programmen widmen. Auch die Oper kommt nicht zu kurz: Stéphane Denève dirigiert Ravels L’heure
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: