Lesen Sie weiter

Fasching ist das ganze Jahr über

Die meiste Arbeit kommt erst nach der närrischen Zeit auf die Faschingsvereine zu
Fasching beginnt am 11. November und endet bekanntlich am Aschermittwoch. In der übrigen Zeit sind die närrischen Vereine aber keineswegs untätig. Feste organisieren, Kostüme nähen, Bäume begutachten, Buchhaltung machen. Ein Besuch bei den Fachsenfelder „Naschkatza“.
  • 3
  • 249 Leser

93 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel