KURZ UND BÜNDIG

Einbruch in Poststelle

Rosenberg. Am Freitagmorgen wurde beim Öffnen eines Geschäfts an der Geiselroter Straße bemerkt, dass eingebrochen worden war. Bei der weiteren Nachschau wurde festgestellt, dass zwei Schränke der Postannahmestelle aufgebrochen waren. Aus den Schränken fehlten Briefmarken und einige hundert Euro Bargeld. Die Polizei stellte im Zuge ihrer Ermittlungen fest, dass die Täter nach der Tat sich rund zwei Kilometer entfernt im Bereich Ölmühle aufgehalten haben. Die Ellwanger Polizei bittet alle, denen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im Bereich des Tatortes etwas aufgefallen ist, das sie nun mit dem Einbruch in Verbindung bringen, um Hinweise.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: