Lesen Sie weiter

Fremdes Schwaben

Ganz verstört kauft sich Jette irgendeine Bahnfahrkarte, nur ja weit genug weg vom Ruhrpott. Aber alles ist besser als Essen, hat sie doch dort in ihrer Küche ihren Partner mit ihrem besten und schwulen Freund in flagranti erwischt.
  • 596 Leser

85 % noch nicht gelesen!