Lesen Sie weiter

16 Strohballen durch Zündelei verbrannt

16 Strohballen, die unmittelbar am Wasserturm in Gmünd aufgeschichtet waren, sind nach einer Zündelei vollständig abgebrannt. Die Feuerwehren aus Schwäbisch Gmünd, Großdeinbach und Wetzgau löschten den Brand mit insgesamt 37 Einsatzkräften. Ein ortsansässiger Landwirt war behilflich und zog die Glutnester mit seinem Schlepper auseinander. Der Schaden

66 % noch nicht gelesen!