Rettungshunde waren bei den Kindern die absoluten Stars

Die Malteser Unterschneidheim haben gemeinsam mit der Rettungshundestaffel der Malteser Schwäbisch Gmünd eine Mitmachübung im Rahmen des Ferienprogrammes der Gemeinde Unterschneidheim organisiert. Kinder, Rettungshunde und Helfer hatten sichtlich Spaß bei der Aktion. Die 25 teilnehmenden Kinder wurden vom Sozialzentrum in den Gemeindewald beim Westereweiher gefahren, wo sie vom Leiter der Rettungshundestaffel, Michael Berger, und der stellvertretende Ortsbeauftragte der Malteser Unterschneidheim, Gerhard Häußermann, begrüßt wurden. Zunächst demonstrierte die Hundestaffel, mit 12 Hundeführern und Hunden angereist, was die Tiere alles
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: