Lesen Sie weiter

Seltene Pflanze bremst Ausbau der B 29

Röttinger Höhe neu überplant
Eher unscheinbar sieht sie aus, die gemeine „mittlere Wiesenraute“. Von wegen. Die seltene Pflanze ist der Grund, weshalb die Planung für den dreispurigen B-29-Ausbau über die Röttinger Höhe überarbeitet werden musste. Pflanzenschutz sticht im Straßenbaupoker.
  • 673 Leser

84 % noch nicht gelesen!