Traditionelle Chormusik aus Mexiko

Der mexikanische Chor Estudiantina Emmanuel begeisterte mit Gesang, Tanz und Spiel
Solche Musik war in Hohenberg noch nicht zu hören: Der mexikanische Chor Estudiantina Emmanuel aus Nezahualcoyotl, einer Millionenvorstadt von Mexiko-City, der momentan auf einer Deutschland- und Österreichrundreise unterwegs ist, begleitete den Gottesdienst in der St.-Jakobuskirche und konzertierte danach im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“.Rosenberg-Hohenberg. Sowohl auf dem geistlichen als auch auf dem weltlichen Parkett überzeugten die 21 Choristen, die sämtliche auch ein Instrument spielten; sie durften nicht ohne Zugaben die Kirche und danach den Gemeindesaal verlassen.Es liegt wohl an der besonderen Rhythmik und an der
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: