Soroptimist organisiert Ausflug für Flüchtlinge in die Wilhelma

Der Serviceclub Soroptimist Aalen/Ostwürttemberg engagiert sich in diesem Jahr intensiv in der Betreuung und Begleitung von Flüchtlingen in der Region. Aus dem Erlös eines Benefizkonzerts von „Herrn Diebold ond Kollega“ im März und zusätzlichen privaten Spenden finanzierten die Soroptimistinnen jetzt ein weiteres Angebot: einen Tagesausflug in die Wilhelma. 89 Männer, Frauen und Kinder waren der Einladung gefolgt – allesamt Flüchtlinge aus Iran, Irak, Pakistan, Afghanistan, Kamerun, Mazedonien, Syrien. Die Soroptimistinnen hatten für den sonntäglichen Tripp einen Bus gechartert, etliche Clubschwestern mit ihren Familien
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: