Live-Ticker: Aalen unterliegt 1:2 in Braunschweig

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen verliert und rutscht auf Platz 18 ab
Nach dem Pokalhoch folgt der Ligafrust: Der VfR Aalen musste sich bei der heimstarken Eintracht in Braunschweig knapp mit 1:2 geschlagen geben. Die Führung durch Seung-Woo Ryu (32.) glich Andreas Ludwig nach feinem Spielzug zum 1:1 aus (60.). Auf die erneute Führung für Braunschweig durch Dennis Kruppke (72.) fand die Elf von Trainer Stefan Ruthenbeck aber keine Antwort mehr. Durch die Niederlage rutscht der VfR Aalen auf Rang 18 ans Tabellenende ab. Ein ausführlicher Bericht folgt.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: