Mit Axt gegen City Center geschlagen

Schwäbisch Gmünd. Ein Mann hat am Freitagfrüh gegen 0.30 Uhr mit einer Axt gegen die Hausfassade des City Centers eingeschlagen, teilte ein Zeuge der Polizei mit. Die Polizisten trafen tatsächlich einen deutlich alkoholisierten 46-Jährigen an, der eine Axt mit sich führte. Der Mann war der Polizei gegenüber äußerst aggressiv. Er wurde vorläufig festgenommen und zur Dienststelle gebracht. Zeugen wiesen die Polizei darauf hin, dass der 46-Jährige zunächst mit einem weiteren Mann unterwegs war, der ihn ermunterte und aufforderte, mit der Axt gegen die Wand zu schlagen. Dieser zweite Mann hatte sich vor dem Eintreffen der Polizei entfernt,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: