Lesen Sie weiter

Wasseralfingen in den 1940er-Jahren

Aalen-Wasseralfingen. Der Bund für Heimatpflege organisiert am kommenden Freitag, 7. November, 19 Uhr im Bürgersaal, ein Zeitzeugengespräch mit dem Wasseralfinger Siegfried Höflacher. Höflacher berichtet über die 1940er-Jahre in Wasseralfingen: Luftschutzstollen, Lebensmittelkarten, SS-Soldaten und den Einmarsch der amerikanischen Soldaten 1945.
  • 333 Leser

63 % noch nicht gelesen!