Gaudi, Gamundia, Guggentreff

Zum 20. Mal gab’s am Freitag den Gmendr Gugga-Treff mit Instrumentenwaschen
In einem „stillen Marsch“ zogen am Freitagabend die Guggenmusik-Kapellen die Bocksgasse hinunter zum Marienbrunnen am oberen Marktplatz. Getreu der Tradition wurden hier mit dem Brunnenwasser der Staub der vergangenen, nicht närrischen Zeit, von den Instrumenten gewaschen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: