Lesen Sie weiter

Während anderswo Funkenmariechen brav in Reih und Glied die Beine schwingen, geht es in der alemannische Fasnacht deftiger zur Sache. Böse Hexen reiten ihre Besen, Guggamusiker wetteifern, wer am schrägsten spielt und aus Karbatsche und Rätsche möglichst viel Lärm herausholen kann. Ein Team des Bayerischen Fernsehens begleitete verschiedene Narrenzünfte
  • 138 Leser

74 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel