Bürgermeister Haase abgesetzt

Am "Gumpadonnerstag" zogen die Tannhäuser Hästräger nach dem "Hexasprong" in Richtung Rathaus. Zum Dienstschluß stürmten Fuchsschwänzer, Kiahgasshexa, Uijala und Wellahäggl das Verwaltungsgebäude und zerrten Bürgermeister Manfred Haase vors Narrengericht. Vor zahlreichen Zuschauern berichteten Konny und Hemme über das abgelaufene Schuldesjahr und hielten Haase seine Verfehlungen im Amt vor. Danach zogen die Narren mitHaase und Jürgen Leberle von der Gemeindekasse (Bild) durch die Wirtshäuser im Dorf bis zum Beckawirt, bei dem die Narren und Nichtnarren bis weit nach Mitternacht ausgelassen feierten.(rat/Foto: rat)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel