ÖPNV / Elefantenlinie löst Verkehrsprobleme in der Gmünder Kappelgasse - OB fürchtet um Pizzen-Vorrat

Ostalb-Kompost aus Elefanten-"Gasen"

Die Verkehrsprobleme in der Gmünder Kappelgasse sind gelöst: Der Gmünder Gemeinderat hat am Sonntag beschlossen, eine Elefantenlinie in der Innenstadt einzurichten. Diese nimmt im Frühjahr den Verkehr auf, beritten wird künftig auch wieder die Bocksgasse.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: