Schüler der Schillerschule Heubach verwandeln den Musiksaal in ein orientalisches Fischerdorf. Schüler der Klassen 3 und 5 entführten ihre Gäste in die orientalische Zauberwelt des Abu el Abed, einer Kunstfigur des in Frankfurt lebenden libanesischen Märchenerzählers Jusuf Naoum. Musikalisch umrahmt wurde die Geschichte von kommentierenden Liedern aus der Feder Jürgen Schuberts, Lehrer im Referendariat an der Schillerschule. Die Schüler arbeiteten über vier Monate an der szenischen und musikalischen Umsetzung des Märchens "Die schlafende Insel". Diese Insel entpuppt in Wirklichkeit als riesiger blauer Wal. Dieses wunderschöne Tier gestattet
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: