Lesen Sie weiter

Verkehrsrüpel verursacht Auffahrunfall

Autofahrer bremst auf B19 wiederholt grundlos ab

Oberkochen. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 19 zwischen Oberkochen und Unterkochen, entstand am Mittwochabend ein Sachschaden von rund 1100 Euro. Mehrfach soll der 30-jährige Fahrer eines Daimlers sein Fahrzeug grundlos stark abgebremst und dann wieder beschleunigt haben. Als er gegen 19.40 Uhr wieder unvermittelt langsam wurde,

  • 5
  • 2687 Leser

24 % noch nicht gelesen!