Eintauchen in die Nibelungenwelt

Dem Nibelungenlied und seiner Welt widmet sich in zwei Veranstaltungen die Volkshochschule Oberkochen in Zusammenarbeit mit der VHS Königsbronn am 2. und 3. März. Derzeit ist im badischen Landesmuseum im Karlsruher Schloss eine herausragende Ausstellung über das Nibelungenlied und seine Welt zu sehen. Dort sind erstmalig die drei bedeutendsten Handschriften des Nibelungenlieds in direktem Vergleich im Original zu sehen: die Karlsruher Handschrift C, die Schrift B aus Sankt Gallen (Schweiz) und A aus München. Das Juwel der Ausstellung ist die Handschrift C, sie gilt als die älteste der drei vollständigen, im 13. Jahrhundert entstandenen Handschriften.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: