Ein Autofahrer wollte am Dienstag um 13.40 Uhr von der Kreisstraße in die B 298 fädeln. Dabei übersah er einen aus Richtung Spraitbach kommenden Wagen. Beim Zusammenstoß entstand jeweils Totalschaden in Höhe von etwa 20 000 Euro. Sachbeschädigungen Eine Doppelglasscheibe an der Grundschule in Großdeinbach wurde in der Nacht zum Dienstag eingetreten. Sachschaden: rund 600 Euro. In der gleichen Nacht wurde ein Anbau der Realschule Mutlangen mit Farbe besprüht und die Seilhalterungen der Außenjalousien herausgeschlagen. Sachschaden hier: insgesamt 1500 Euro. Der Polizeiposten Mutlangen bittet um Hinweise. Börse in Gmünd gestohlen In einem
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: