Vorsicht! Frisch gestrichen

Auch wenn sie sich mit dem "Blauen Engel" schmücken, sind viele Lacke nicht gut für die Gesundheit: Nahezu die Hälfte der von der Zeitschrift ÖKO-TEST untersuchten Produkte enthielt gesundheitsschädliche, zum Teil sogar krebsverdächtige Inhaltsstoffe. So fanden die beauftragten Labors krebsverdächtiges Styrol und andere schädliche aromatische Kohlenwasserstoffe - in erheblichen Mengen. Das am stärksten belastete Produkt wird frecherweise auch noch als "aromatenfrei" ausgelobt. Problematisch sind auch Glykolether, die in sieben Marken stecken. Diese Lösemittel können zu Bindehautentzündungen, Nierenschäden und sogar Störungen des
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: