Frau ein Glas ins Gesicht geschlagen

Schwäbisch Gmünd. In einer Bar im Freudental in Schwäbisch Gmünd ist eine 27-jährige Frau am Samstag gegen 3.15 Uhr bei einer Auseinandersetzung verletzt worden, teilt die Polizei mit. Nachdem es zum Streit zwischen der Frau und zwei Männern gekommen war, schlug einer der Männer der Frau ein Glas ins Gesicht, wodurch diese erheblich verletzt wurde. Die beiden Männer entfernten sich vor dem Eintreffen der Polizei aus dem Lokal. Das Gmünder Polizeirevier ermittelt nun und bittet Zeugen um Hinweise, Telefon (07171) 3580.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: