Theater und Musik für den Frieden

Das Aalener Bündnis für den Frieden veranstaltet am Samstag, 22. Februar, ab 11. 30 Uhr eine Mahnwache am Marktbrunnen. Das Theater der Stadt wird Texte zum Thema lesen ein Büchertisch und Flugblätter der verschiedenen Gruppierungen ergänzen die Veranstaltung, die um 11.55 Uhr in die traditionellen Schweigeminuten mündet. Am Samstag, 1. März, beginnt die Mahnwache bereits um 11 Uhr. "Das ist wieder ein kritisches Wochenende, an dem der Frieden auf dem Spiel steht", sagt Pfarrerin Ursula Richter. Diese Veranstaltung soll geprägt sein von verschiedenen Musikgruppen und kurzen Statements der Bündnisgruppierungen. Es werden zudem Texte aus
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: