Iggingen ehrt 24 Mehrfachblutspender

Im Vereinszimmer der Gemeindehalle Iggingen war die Blutspenderehrung, bei der traditionell die DRK Ortsgruppe die Blutspender kulinarisch verwöhnten. Im Namen der Ortsgruppe begrüßte Klaus Leinmüller die stolze Anzahl von 24 Blutspender. Bürgermeister Klemens Stöckle zitierte die Statistik wonach 80 Prozent der Bevölkerung einmal in ihrem Leben eine Blutspende benötigt, aber nur drei Prozent Blut spenden. Stöckle würdigte auch die Arbeit der DRK Ortsgruppe in Iggingen, die äußerst aktiv und sehr kompetent arbeite, was in der Gemeinde und beim Kreisverband hoch geschätzt werde. Unter andrem organisiere die Gruppe in hervorragender
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel