POLIZEIBERICHT

Schlangenlinien gefahren

Essingen. Ein 45-jähriger Skoda-Fahrer kam am Samstag gegen 15.20 Uhr auf der Landesstraße 1080 zwischen Essingen und Forst auf gerader Strecke mit seinem Pkw ins Schlingern und nach links von der Fahrbahn ab. Nach rund 50 Metern im Grünbereich bleib der Wagen um 180 Grad gedreht stehen. Der deutlich unter Alkoholeinfluss stehende Fahrer musste leichtverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden von etwa 2000 Euro.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: