Mantrailing

„Mantrailing“ ist eine Art Spurensuche, bei der der Hund eine Individualspur eines Menschen verfolgt und so den Gesuchten finden kann. Die so ausgebildeten Rettungshunde werden oftmals von den Leitstellen der Polizei angefordert, wenn eine hilflose Person vermisst wird. Etwa Wanderer oder Kinder, die sich verlaufen haben, Alzheimer- und Demenzpatienten, desorientierte Personen oder auch verunfallte Sportler sind die „Kunden“. Aber auch für die Suche nach Straftätern kommen die Rettungshunde zum Einsatz.Abseilen mit dem Hundeführer oder der Hundeführerin gehört zum Training, etwa bei Einsätzen an Hängen oder im Gebirge.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: