SCHAUFENSTER

Rolf Miller in der Aalener Stadthalle

Der Kabarettist Rolf Miller gastiert am Donnerstag, 23. April, um 20 Uhr in der Stadthalle in Aalen. Sein Programm: Alles andere ist primär. „Wenn der Schuss nach vorne losgeht“ oder „Ich nehm mich selbst nicht so wichtig, wie ich bin.“ Das wären Titelalternativen für Rolf Millers viertes Kabarettprogramm gewesen. Hier spürt man schon, wo es langgeht. Millers Antiheld merkt nicht, was er da anrichtet. Miller erhielt zuletzt den deutschen Kabarettpreis für seine komponierten Stammelsymphonien. Karten im Vorverkauf bei www.eventim.de oder allen örtlichen VVK-Stellen; Infos unter: www.imk-konzerte.de.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: