Unfallverursacher ohne Führerschein

27-Jähriger rammt anderes Auto beim Überholen

Ein Schaden von rund 6500 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch in Lauingen, berichtet die Polizei. Gegen 15:45 Uhr war eine 39-jährige Autofahrerin auf der Gundelfinger Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Auf Höhe der St.-Martin-Straße wollte sie nach links abbiegen. Im selben Moment überholte ein 27-jähriger Autofahrer und stieß mit dem Wagen der 39-Jährigen zusammen. Die Autofahrerin zog sich bei dem Aufprall leichte Verletzungen zu. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass dem 27-Jährigen vor einigen Jahren die Fahrerlaubnis entzogen worden war. Gegen ihn wird Anzeige

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: