„Jetzt geht’s wirklich um alles“

Fußball, 2. Bundesliga: Mit einem Sieg gegen Bochum will der VfR Aalen ins Saisonfinale gehen
„Wenn wir zuhause so auftreten wie in den vergangenen Wochen, brauchen wir keine Angst haben vor irgendeinem Gegner.“ Stefan Ruthenbeck kann derzeit auf eine Mannschaft bauen, die sich mit aller Macht gegen den drohenden Abstieg stemmt. Das soll auch am Sonntag in der Aalener Scholz-Arena (13.30 Uhr) so sein, wenn der VfL Bochum seine Visitenkarte dort abgibt.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: