Das Westwerk im Kloster Corvey

Ellwangen. Am 7. und 8. Mai veranstaltet das Landesamt für Denkmalpflege im Palais Adelmann ein archäologisches Kolloquium zu den Marktplatzgrabungen statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung, an der rund 30 Wissenschaftler teilnehmen, findet am Donnerstag um 19.30 Uhr im Jeningenheim auch ein öffentlicher Vortrag statt. Frau Dr. Antonella Sveva Gai spricht zumThema „Dedicatio trium turrium“: Die karolingische Klosterkirche Corvey a. d. Weser und ihr Westwerk“. Westlich der Ellwanger Basilika wurden Grundmauern freigelegt, die möglicherweise als Westwerk anzusprechen sind. Nach dem Vortrag sind eine Diskussionsrunde sowie ein
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: