Kellerbrand in Dorfmerkingen

13-Jährige kommt mit Rauchgasvergiftung in Klinik

Am Dienstagnachmittag musste in Neresheim-Dorfmerkingen ein 13--jähriges Mädchen nach einem Brand mit einer Rauchgasvergiftung ins Aalener Ostalbklinikum eingeliefert werden. Gegen 16.30 Uhr kam es im elterlichen Wohnhaus, einem kombinierten Wohn- und Geschäftshaus, in der Felsenstraße zu einem Brand im Heizungskeller. Das Mädchen, das zu dieser Zeit alleine im Haus war, hatte den Rauch entdeckt, die Feuerwehr alarmiert und das Haus selbständig verlassen. Die Feuerwehren aus Neresheim und Dorfmerkingen rückten mit insgesamt 21 Mann an die Brandstelle aus. Das Feuer selbst war schnell gelöscht, da es im

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: