Traktorfahrer tödlich verunglückt

Ein 80-jähriger Traktor-Lenker ist am Dienstag auf seiner Wiese tödlich verunglückt. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 80-jähriger Landwirt am Nachmittag mit einem kleinen Traktor, an dem ein Mähwerk angebracht war, auf einen Acker im Gewann Attenried. Er hielt auf einem abschüssigen Weg an. Anschließend hantierte er vermutlich am Sitz, ohne die Handbremse anzuziehen. Der Traktor setzte sich in Bewegung und überrollt den Mann, der sich zwischen dem Vorder- und Hinterrad befand. Dabei erlitt er tödliche Verletzungen. Er wurde gegen 17.10 Uhr von Angehörigen gefunden.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: