POLIZEIBERICHT

Eine Person leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. An der Einmündung der Rektor-Klaus-Straße in die Rechbergstraße übersah am Samstag gegen 14.40 Uhr ein 80-jähriger Mercedesfahrer eine von links vorfahrtsberechtigt kommende 62-jährige Fiatfahrerin. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Mercedes des 80-Jährigen abgewiesen und prallte frontal auf die Steinmauer einer angrenzenden Schule. Die 62-Jährige wurde leicht verletzt. Der Schaden beträgt etwa 5000 Euro.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel