GUTEN MORGEN

Ein gelungener Junggesellenabschied ist, wenn man sich hinterher an nichts mehr erinnert. So wie in der Kinofilm-Trilogie „Hangover“. Da liegt am nächsten Morgen plötzlich ein Baby da und niemand weiß, wo es herkommt. Erinnert man sich jedoch noch an gewisse Einzelheiten eines Junggesellenabschieds, kann man folgende Geschichte erzählen: Jungs unterwegs in der großen Stadt. In der U-Bahn. Hart drauf. So mit Bier in der Hand und Musik aus Lautsprechern. Ganz verwegen. Eltern mit Baby im Kinderwagen steigen dazu. Baby lächelt. Harte Jungs werden weich. Machen duziduziduuu. Und lächeln zurück. Junggesellen und Eltern steigen gemeinsam
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: