Abgründe der Seele

Dürrenmatts „Der Besuch der alten Dame“ in Hohenstadt
„Der Besuch der alten Dame“ klingt harmlos. Dabei ist Friedrich Dürrenmatts im Gewand einer Komödie gekleidete Tragödie eine bissige Gesellschaftskritik mit Sogwirkung. Sich ihr zu entziehen scheint schier unmöglich. Regisseurin Gerburg Maria Müller feiert mit dem Stück ihren beeindruckenden Einstand auf der Freilichtbühne vor dem Eiskeller in Abtsgmünd-Hohenstadt.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: