POLIZEIBERICHT

Vorfahrt verletzt

Iggingen. Am Freitag kam es in Iggingen um 18.15 Uhr zu einem Vorfahrtsunfall. Eine 75-jährige VW-Fahrerin befuhr die Gmünder Straße in Iggingen in Fahrtrichtung Ortsmitte. Auf Höhe der Einmündung zur Pfalzgasse wollte sie dort einbiegen, übersah aber einen entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Ford, der von einer 22-jährigen Fahrzeugführerin gelenkt wurde. Bei diesem Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: