POLIZEIBERICHT

Zwei Verletzte

Lorch. Eine 38-jährige Fordfahrerin fuhr am Freitag gegen 16 Uhr auf der B 297 in Lorch in Fahrtrichtung Wäschenbeuren. Hierbei kam sie nach links auf die Gegenfahrbahn, wo sie ein entgegenkommendes Auto einer 42-jährigen Fahrerin streifte. Deren Auto drehte sich um 180 Grad und schleudert in den angrenzenden Straßengraben, wo es zum Stillstand kam. Die 42-Jährige wurde leicht verletzt. Im Anschluss fuhr die Unfallverursacherin frontal in einen weiteren entgegenkommenden Kleintransporter eines 53-Jährigen. Auch dieser Fahrer wurde leicht verletzt. Sachschaden gesamt: rund 50 000 Euro. Der Führerschein der Unfallverursacherin wurde
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: