Letzte Ehrungen des Kolpingchors

Nach 67 Jahren endete am Samstagabend die Geschichte des Kolpingchors Wasseralfingen. Ein letztes Mal wurden langjährige Sänger geehrt. Unter ihnen auch Vorsitzender Wilhelm Weinschenk, der als 17-Jähriger zum Chor gestoßen ist. Die Geehrten v.l:: Walter Wessely (für 40 Jahre), Pfarrer Harald Golla, Albert Hauber, Alfred Stelzer (für 60 Jahre), Hermann Stelzer (für 60 Jahre), Hermann Harsch (für 60 Jahre), Wilhelm Weinschenk (für 60 Jahre) und Georg Köble. Zuletzt zählte der Wasseralfinger Kolpingchor noch 19 Sänger. 16 davon sind zwischen 75 und 84 Jahre alt. Aufgrund dessen und weil zudem kein Sängernachwuchs in Sicht ist, hat der
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: