Lesen Sie weiter

Das Leben nach dem Wunder

Gerhard Schmid aus Flochberg recheriert, was aus Wilhelmus Wintzerer geworden ist
Jährlich machen Gläubige eine Wallfahrt nach Flochberg. Dort soll 1582 die Mutter Gottes einen Jungen geheilt haben. Doch was geschah nach der Heilung? Gerhard Schmid hat jahrelang recherchiert und erstellt nun den Lebenslauf des Jungen.
  • 900 Leser

93 % noch nicht gelesen!