Lesen Sie weiter

Tödlicher Motorradunfall

In Hüttlingen ist am Freitagabend ein 21-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall gestorben. „Ein 61-jähriger Autofahrer fuhr auf der Golds-höfer Straße Richtung Hüttlingen“, erläutert Polizeihauptkommissar Thomas Krauß. Er habe links abbiegen wollen, Richtung Wagenrain. „Dabei hat er den entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen“,
  • 2247 Leser

52 % noch nicht gelesen!