Abtsgmünder Bank spendet Auto

„Die Nachfrage nach den VR-Mobilen wird nicht weniger, was die Wichtigkeit unterstreicht“, sagte Vorstandsmitglied Werner Bett am Donnerstag im Rahmen der Weihe des siebten VR-Mobils, das die Abtsgmünder Bank der dortigen Sozialstation für drei Jahre zur Verfügung stellt. Sozialstation-Geschäftsführerin Andrea Apprich und stellvertretende Pflegedienstleiterin Gerlinde Herkommer bedankten sich für das Auto, das jetzt für den Pflegedienst der Sozialstation Abtsgmünd eingesetzt wird. Den kirchlichen Segen erhielt das VR-Mobil durch Pfarrer Martin Gerlach und Pater Johny Maniamkeril. (Foto: privat)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: