Alena singt in „Leandah“

Gmünderin schafft in RTL2-Castingshow den Sprung in die neue „Popstars“-Band
Unglaublich, aber wahr – für viele ihrer Fans, vor allem aber für Alena Fischer selbst: Die Gmünderin schaffte im Finale der Musik-Castingshow „Popstars“ am Samstagabend den Sprung in die Band, die aus diesem Wettbewerb hervorgeht. Mit ihren drei Kolleginnen Selina, Sabrina und Patricia ist sie „Leandah“.Schwäbisch Gmünd. Sechs Mädchen kämpften am Samstagabend im Finale der Castingshow „Popstars“ um einen Platz in der neuen Girlband. Neben der Gmünderin Alena Fischer waren das Selina aus Wien, Veneranda aus Hanau, Patricia aus Düsseldorf, Sabrina aus Berlin und Timea aus Tübingen. Gemeinsam präsentierten
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel