Wer ist „wir“?

Zustrom von Flüchtlingen:Der Satz von Kanzlerin Merkel: „Wir schaffen das“ stellt zunehmend die Frage nach dem „Wir”. Wer ist „Wir”, wer kann es überhaupt sein? Bei den Ursachen, Ausmaßen und der Dauer der Flüchtlingsproblematik ohne ersichtliches Ende muss man zu dem Schluss kommen: Wir, das kann auf keinen Fall Deutschland alleine oder auch nur überwiegend sein. Wir, das muss alle EU-Länder einschließen. Da helfen auch aufmunternde Sprüche von Präsident Hollande vor dem EU-Parlament wenig.Wo sind konkrete, adäquate französische Hilfen oder die vom abgetauchten Great Britania? Wir, das muss die USA
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: