Was das Kinderherz begehrt

Spielzeugbasar des Kinderschutzbunds erstmals in neuen Räumen

Soll es die Ritterburg, der Roller oder doch lieber ein Buch sein? Die Qual der Wahl hatten am Samstag die Besucher des Weststadtzentrums in Hofherrnweiler. Dort fand erstmals der Spielzeugbasar des Kinderschutzbunds statt, nachdem man den bisherigen Veranstaltungsort, das Rettungszentrum, aus organisatorischen Gründen nicht mehr nutzen konnte. Stöbern, feilschen, Schnäppchen machen, an 38 Ständen konnten die Gäste zwischen 14.30 und 16.30 Uhr von der Spielzeugpuppe bis zum Lego-Flugzeug nahezu alles kaufen, was das Kinderherz begehrt und anschließend vom Kuchenbuffet kosten. (Text/Bild: BW)

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel