Rollerfahrer übersehen

Zum Glück nur leichte Verletzungen, zog sich am Freitag gegen 19.26 Uhr ein 15-jähriger Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Wetzgauer Straße in Mutlagen zu. Eine 87-jährige Daihatsu-Fahrerin hatte  von der Wetzgauer Straße in die Ringstraße einbiegen wollen und dabei den 15-Jährigen übersehen, der in Richtung Klinikum unterwegs war. Bei der Kollision kam der Roller-Fahrer zu Fall und wurde an einem Arm verletzt. Vorsorglich wurde er in eine Klinik eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund  5000 Euro.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: