Generalprobe für Fernsehgottesdienst war gut

Alles geschieht sehr zügig - Besucher am Sonntag müssen bis 9 Uhr da sein

Die Generalprobe für die Direktübertragung des ZDF-Fernsehgottesdienstes am Sonntag aus der St.-Stephanuskirche in Wasseralfingen hat geklappt. Zu fast 99 Prozent zumindest. Am Schluss wurde die Zeit etwas knapp, obwohl Pfarrer Harald Golla, wie zuvor angekündigt, das Austeilen der Kommunion unterbrechen musste. 44 Minuten und 30 Sekunden genau darf die Eucharistiefeier am Sonntag dauern. Das Austeilen der Kommunion wird als Zeitpuffer verwendet. Wer während der Messe nicht drankommt, hat aber selbstverständlich hinterher die Möglichkeit, an Ort und Stelle die Kommunion zu empfangen. Insgesamt geschieht alles etwas

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: