KSV Aalen 05 verliert unglücklich

Ringen, Bundesliga: KSV Aalen verliert denkbar knapp mit 16:17 gegen ASV Mainz
Eine hauchdünne 16:17-Niederlage musste der KSV Aalen am Samstagabend zum Auftakt des Doppelkampfwochenendes beim ASV Mainz 88 hinnehmen. Zur Pause hatten die Schützlinge von Trainer Patric Nuding noch 10:8 geführt. Die Hoffnungen aufs Erreichen des Halbfinales erhielten mit dieser Niederlage einen herben Dämpfer.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel